IMG_5368

Windmühlen, Deiche, Polder und Bauernhöfe. Noord-Holland ist eine prächtige Provinz, in der der jahrhundertelange Kampf gegen das Wasser das Land gezeichnet hat.

Über die sich schlängelnden Deiche und das Bauernland sowie entlang an ruhigen Landstraßen verläuft der Noord-Hollandpad, der die schönsten Orte von Noord-Holland miteinander verbindet. Die insgesamt 13 Etappen bilden eine Langstreckenwanderroute von 270 km Länge, die von Texel bis in das Gooi führt. Etappe 4 führt von Julianadorp bis Kolhorn und direkt an unserem Campingplatz vorbei.

Etappe 3 entlang Campingplatz Duinzoomhoeve

Als Botschafter des Noord-Hollandpads heißen wir Sie gerne auf Ihrer Wanderung willkommen. Ihr Wanderbüchlein bereichern wir mit einem Stempel und Kürzel. Ist die Karte voll, dann bekommen Sie von der Provinz Noord-Holland ein kleines Geschenk. Die Wanderroutenkarte und der Wanderführer sind bei uns zu bekommen. Schnürsenkel gerissen? Wir geben Ihnen gerne einen neuen!

Unterwegs übernachten

Eine Wanderung über den Noord-Hollandpad ist ein abenteuerlicher Genuss des Reichtums unseres Landes. Übernachten Sie unterwegs auf unserem Campingplatz oder in einer unserer komfortablen Heuberghütten. Die Bäuerin bereitet für Sie ein 3-Gänge-Diner mit frischen Produkten aus der Region zu. Auch das Frühstück servieren wir Ihnen gerne. Und Ihr Gepäck holen wir für Sie ab. Reservieren Sie bitte im Voraus, um sicher einen Schlafplatz zu haben. Schauen Sie sich unsere Arrangements an oder nehmen Sie kontakt mit uns auf.

Wandern durch Den Helder

Auf Route.nl finden Sie unsere neue Route, die Sie ein abwechslungsreiches Den Helder erleben lässt: durch Dünen, Wald und am Strand entlang sowie zu Fort Kijkduin, wo Sie etwas über einen besonderen Teil der niederländischen Geschichte erfahren.